Name: Dr. med. Stephen Reinauer
Anschrift:

Rethelstr.7, 40237 Düsseldorf (Zoo)

Kontakt:

 
E-Mail:

info@dr-reinauer.com

Telefon:

0211/683637

Internet:

www.dr-reinauer.com

Zuständige Kammer:
(z.B. Berufs
rechtliche
Ordnung)

 

 

Ärztekammer Nordrhein,
www.aekno.de,
Tersteegenstr. 31,
40474 Düsseldorf
Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein,
www.aekno.de

 

Berufsbezeichnung:

Arzt für Hautkrankheiten,
Allergologie (verliehen in der Bundesrepublik
Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen:

Berufsordnung und Heilberufegesetz
www.aekno.de

Haftungshinweis:

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle

übernehmen wir keine Haftung für die

Inhalte externer Links. Für den Inhalt der

verlinkten Seiten sind ausschließlich

deren Betreiber verantwortlich.

   

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

in Ergänzung zur Seite "Datenschutz, Cookie Policy"

 

Datenschutz ist wichtig und so nímmt er bei uns einen hohen Stellenwert an. Ihre Daten sind bei uns sicher aufgehoben!

 

Wir weisen darauf hin, dass

- personenbezogene Daten wie Ihr Name, Geburtsdatum, Postanschrift, Email-Adresse, und Telefonnummern ausschliesslich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht (Datenschutz-Grundverordnung der EU vom 25.05.2018) erhoben und genutzt werden

- Ihre Daten nur gespeichert werden, wenn sie aktiv übermittelt werden

- Ihre Daten nur zur Beantwortung von Anfragen oder Zusendung von gewünschte, Informationsmaterial verwendet werden

- Kontaktdaten, die i.R. von Anfragen angegeben werden, ausschliesslich für die Korrespondenz vewendet werden

 

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

 

Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir Session Cookies. Cookies sind Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Ihr Name wird dabei nicht übermittelt.

Ob wir Cookies einsetzen können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies vollständig deaktivieren, es auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll.

Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Bei den von uns eingesetzten Cookies handelt es sich ausschließlich um sogenannte Session-Cookies, die ein Tracking des Nutzungsverhaltens nicht ermöglichen. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen – etwa die IP-Adresse – mit Nutzerdaten verbinden.

Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b DSGVO.

Soweit Cookies von uns eingesetzt werden, werden sie beim Beenden der Browsersitzung automatisch gelöscht. Detaillierte Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies können Sie Ihrem Browser entnehmen. Cookies lassen sich zudem über eine von Ihrem Browser bereitgestellte Löschfunktion von Ihrem System manuell entfernen.

Der Einsatz von Cookies ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und für einen Vertragsabschluss auch nicht erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn Sie allerdings den Einsatz von Cookies nicht zulassen, kann das dazu führen, dass einige Funktionen der Website nicht oder nicht richtig funktionieren und/oder bestimmte Inhalte nicht oder nicht richtig angezeigt werden.

 

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung möglichster Sorgfalt (technisch/organisatorisch) so speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit trotz Verschlüsselung von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg bzw. die telefonische Übermittlung empfehlen. So können wir leider auch keine personenbezogenen Daten wie klinische Bilder oder Befunde bei Umzug o.Ä. per email verschicken. Bitte haben Sie hierfür Verständnis!

Widerrufen Sie die Einwilligung zur Datenspeicherung, erfogt umgehend die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten.

 

Ihre Rechte als Betroffene(r)

 

Sie haben das Recht:

• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten  verlangen;

• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

  gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem

Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung an uns.

 

Ihnen steht das Recht zu, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf) einzureichen.

Unsere Webseite enthält auch Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben in der Regel keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Anbieter und bitten Sie daher, sich beim Besuch dieser Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien zu informieren.

Weitere Informationen unter der Rubrik "Datenschutz".

 

 

 

Dr.med. Stephen Reinauer

Hautarzt / Allergologie

 

Privatpraxis
Sprechzeiten:

Mo-Fr     8 - 12 Uhr

Di + Do 14 - 18 Uhr

 

Rethelstr. 7

40237 Düsseldorf

Tel.: 0211-68 36 37

info@dr-reinauer.com